Deutsche Sicherheit im föderalen Gefüge

Im gerade abgelaufenen Jahr ist in Deutschland hinsichtlich der Sicherheitslage ein deutlicher Bewusstseinswandel eingetreten. Nach einer Reihe von furchtbaren Anschlägen, zuletzt am Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin, ist offensichtlich geworden, dass internationale Krisen und Kriegslagen nicht nur zugenommen haben. Sie haben Deutschland und seine Bevölkerung mittlerweile direkt, unmittelbar und in aller Schonungslosigkeit erreicht. Sie werden, zu Recht oder zu Unrecht, im Zusammenhang mit dem Asylbewerberzufluss über die Balkanroute oder das Mittelmeer diskutiert. Und sie offenbaren Schwächen im Handeln von Exekutive, Polizei und Justiz.

Weiterlesen ...